Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #26737


Wann sind wir zu zweit und wann zu dritt? - Neue Behandlungskonzepte in der psychodynamischen Psychotherapie

Art:
Seminar
Freie Plätze:
Datum:
29.09.2017 Freitag 11:00 bis 18:30
bis
30.09.2017 Samstag 09:00 bis 16:30
Ort:
Kongresszentrum Zehnerhaus
Hauptplatz 10
8490 - Bad Radkersburg
Steiermark
Österreich
Inhalt:
In diesem Seminar werden die Konzepte der im­pliziten und der expliziten Behandlungstechnik auf dem Hintergrund einer intersubjektiven therapeutischen Haltung dargestellt und an­hand von Fallvignetten und mitgebrachten Fäl­len der TeilnehmerInnen diskutiert. Dabei geht es vor allem um die Verwandlungsprozesse, die eine Transformation von „implizit“ nach „ex­plizit“ unterstützen (Szenische Inszenierung, Enactments, Embodiment, Verwandlungsob­jekt, Transformationsprozesse, Prozessdeutung, ungesättigte bzw. gesättigte Deutung etc.). Welche Rolle spielt dabei die Beziehung im Hier und Jetzt? Welche Rolle nimmt die Imagina­tion ein? Mitgebrachte Fälle (mit Zeichnungen) der TeilnehmerInnen sind sehr willkommen.
Anrechenbar: Weiterbildungscurriculum für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Diese Veranstraltung ist als Fortbildung im Sinne des Psychotherapiegesetzes voll anrechenbar.
Zielgruppe:
Graduierte PsychotherapeutInnen aller Richtungen.
ReferentInnen:
Anmeldung:
Telefon: (01) 523 38 39
Fax: (01) 523 38 39 10
email: office@oegatap.at
Homepage www.oegatap.at
Anmeldung bei:office@oegatap.at
Kosten:
Mitglieder der ÖGATAP: 239€ Vollzahlende: 281€
Wertigkeit/
Kreditpunkte/
Anrechnung:
12
Veranstalter:
ÖGATAP
Österreichische Gesellschaft für angewandte Tiefenpsychologie und allgemeine Psychotherapie

1070 Wien, Kaiserstraße 14/13Karte
Telefon: (01) 523 38 39
Fax Dw.: - 10
office@oegatap.at
www.oegatap.at






Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter ÖGATAP (2)


Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at