Ich suche...


Nützliche Links

Einträge 16-30 von 47

Jugendschutz im Internet - Mehr Rücksicht auf Kinder

jugendschutz.net wurde 1997 von den Jugendministern aller Bundesländer (Deutschland) gegründet, um jugendschutzrelevante Angebote im Internet (so genannte Telemedien) zu überprüfen und auf die Einhaltung von Jugendschutzbestimmungen zu drängen. Ziel ist ein vergleichbarer Jugendschutz wie in traditionellen Medien.
www.jugendschutz.net

kids-line: Rat für junge Leute. Kostenlos vom Festnetz und vom Handy 0800 234 123

www.kids-line.at

Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs

Zur besonderen Wahrung der Interessen von Kindern und Jugendlichen wurde, basierend auf der UN-Kinderrechtskonvention, in jedem Bundesland Österreichs eine weisungsfreie Kinder- und Jugendanwaltschaft eingerichtet.

Als weisungsfreie Einrichtung kann das Angebot vertraulich, kostenlos und auf Wunsch auch anonym von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, sofern die Anliegen von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt stehen, in Anspruch genommen werden.

www.kija.at

Kinder- und Jugendhilfe Oberösterreich

Die Website informiert über Angebote der Kinder- und Jugendhilfe in Oberösterreich zu folgenden Themen:

Baby & Kleinkind
Kindergarten- & Schulkind
Jugendliche
Obsorge & Unterhalt
Pflegefamilie
Kinderschutz

www.kinder-jugendhilfe-ooe.at

Kinder- und Jugendnetzwerk Mostviertel

Infos zu Diagnostik-, Therapie- und Fördermöglichkeiten sowie Beratung für Betroffene und deren Umfeld.
www.kijunemo.at

Kinder- und Jugendseelenhilfe der pro Mente Salzburg

Die Kinder- und Jugendseelenhilfe bietet niederschwelligen Zugang zu Psycho- und Ergotherapie und erreicht mit einem mobilen TherapeutInnen-Team auch die abgelegensten Gebirgsregionen im Bundesland Salzburg. Außerhalb des Einzugsgebietes der Stadt Salzburg gibt es wenige fachspezifische Versorgungsstrukturen für Kinder mit psychischen Beeinträchtigungen und Erkrankungen.

Der Zugang zu den Ambulatorien ist niederschwellig und ist für alle Einkommensschichten möglich, daher sind alle Angebote kostenlos!

Zielgruppe:
- Kinder und Jugendliche
- Angehörige von Kindern- und Jugendlichen, die psychische Probleme entwickelt haben
- ProfessionalistInnen aus dem KlientInnen-Umfeld (LehrerInnen und KindergärtnerInnen)

www.promentesalzburg.at/index.php/angebot/betreuungsangebote...

Kinderrechte

Mit diesem Info-Portal will das zuständige Ministerium ein noch stärkeres allgemeines Bewusstsein für die Rechte von Kindern in der Gesellschaft schaffen.
www.kinderrechte.gv.at

Kinderschutz-Zentrum Wien

Das Unabhängige Kinderschutz-Zentrum Wien bietet Hilfe und Beratung bei Gewalt gegen Kinder und Jugendliche.

Betroffene Kinder und Jugendliche können sich vertraulich an uns wenden und über ihre Probleme sprechen.

Gemeinsam suchen wir in Beratungsgesprächen nach Lösungen, um die Lage der Kinder und Jugendlichen zu verbessern.

Es besteht zudem die Möglichkeit, nach Gewalterfahrungen Psychotherapie zu erhalten.

Auch für Eltern, die sich bei der Erziehung ihrer Kinder überfordert fühlen und die Unterstützung suchen, gibt es schnell und unbürokratisch Gespräche- und Beratungsangebote.

Für Personen, die in ihrer beruflichen Praxis - als LehrerInnen, KindergartenpädagogInnen, SozialarbeiterInnen o. ä. - mit Gewaltproblemen konfrontiert sind, bieten wir Helferberatung und Supervision an.

Unsere Angebote sind kostenlos und vertraulich.

kinderschutz-wien.at

Liste der Gesundheitspsychologinnen und Gesundheitspsychologen (BMASGK)

Für die Ausübung der reglementierten Gesundheitsberufe

-> Gesundheitspsychologin/Gesundheitspsychologe
-> Klinische Psychologin/Klinischer Psychologe
-> Musiktherapeutin/Musiktherapeut
-> Psychotherapeutin/Psychotherapeut

ist eine Eintragung in die jeweilige Berufsliste als Voraussetzung für die selbstständige Berufsausübung erforderlich.

Quelle: www.bmgf.gv.at 03/2018

gesundheitspsychologie.ehealth.gv.at

Liste der Klinischen Psychologinnen und Klinischen Psychologen (BMASGK)

Für die Ausübung der reglementierten Gesundheitsberufe

-> Gesundheitspsychologin/Gesundheitspsychologe
-> Klinische Psychologin/Klinischer Psychologe
-> Musiktherapeutin/Musiktherapeut
-> Psychotherapeutin/Psychotherapeut

ist eine Eintragung in die jeweilige Berufsliste als Voraussetzung für die selbstständige Berufsausübung erforderlich.

Quelle: www.bmgf.gv.at 03/2018

klinischepsychologie.ehealth.gv.at

MAG ELF: Psychologischer Dienst der Wiener Kinder- und Jugendhilfe

Die klinischen Psychologinnen und Psychologen der Wiener Kinder- und Jugendhilfe sind Expertinnen und Experten im Erkennen kritischer Entwicklungsverläufe zu erkennen. Gemeinsam mit der Familie erarbeiten sie Wege zur Förderung der Kinder unter Berücksichtigung der individuellen familiären Möglichkeiten.

Das Angebot ist kostenfrei und auf Wunsch auch anonym. Je nach Fragestellung können auch klinisch-psychologische Testverfahren zum Einsatz kommen, um Ursachen von Belastungen sowie potenzielle Stärken festzustellen.

www.wien.gv.at/menschen/kind-familie/servicestellen/psycholo...

Mobbingprävention

Informationen über Mobbing in der Schule.
Stop-Mobbing ist ein Angebot der SCHUSO – Schulsozialarbeit Tirol

www.stop-mobbing.at

MusiktherapeutInnenliste des Bundesministeriums

Für die Ausübung der reglementierten Gesundheitsberufe

-> Gesundheitspsychologin/Gesundheitspsychologe
-> Klinische Psychologin/Klinischer Psychologe
-> Musiktherapeutin/Musiktherapeut
-> Psychotherapeutin/Psychotherapeut

ist eine Eintragung in die jeweilige Berufsliste als Voraussetzung für die selbstständige Berufsausübung erforderlich.

Quelle: www.bmgf.gv.at 03/2018

musiktherapie.ehealth.gv.at

Netzwerk Familie - Persönliche Hilfe für Familien

»NETZWERK FAMILIE« hilft, wenn

… in der Schwangerschaft unerwartete Veränderungen auftreten.
… wenig Unterstützung von Familien und Freunden da ist.
… das Kind besonders viel Aufmerksamkeit braucht.
… Unsicherheiten bei der Versorgung des Kindes bestehen.
… das tägliche Zusammenleben in der Familie schwierig ist.

»NETZWERK FAMILIE« ist ein Pilotprojekt der Frühen Hilfen. Derzeit ist es begrenzt auf die Regionen Krems Stadt und Krems Land sowie St. Pölten Stadt und Land. Im Vordergrund stehen Familien während der Schwangerschaft und Kinder zwischen 0 und 3 Jahren.

www.noetutgut.at/vorsorge/netzwerk-familie

Netzwerk Familie (Vorarlberg)

Ein Angebot für werdende Eltern und Familien mit Säuglingen und Kleinkindern.
Eine Initiative des Vorarlberger Kinderdorfs, der aks gesundheit GmbH - Gesundheitsbildung und der Vorarlberger Kinder- und Jugendärzte – finanziert durch das Land Vorarlberg.

www.netzwerk-familie.at

Einträge 16-30 von 47



Sie sind hier: Links

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at

Datenschutz-Erklärung