News > Burgenland: SOS-Krisenteam schließt Lücke in Betreuung von Kindern in akuten Krisensituationen

am 20.12.2017
"Neues Angebot von Land, SOS-Kinderdorf und Rotem Kreuz Burgenland als Ergänzung zur Krisenintervention *** Ein neues Konzept für ein „SOS-Krisenteam“ präsentierte Soziallandesrat Mag. Norbert Darabos heute, Dienstag, gemeinsam mit den Vertretern des SOS Kinderdorfs Burgenland und vom Roten Kreuz Burgenland. Ziel ist es, Kindern nach traumatischen Ereignissen ergänzend zur Krisenintervention durch das Rote Kreuz zur Überbrückung professionelle psychosoziale Betreuung zu bieten, bis weiterführende Maßnahmen ergriffen werden. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

https://www.burgenland.at/news-detail/news/sos-krisenteam-sc...
Quelle: burgenland.at 19.12.2017


Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für Expert*innen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: NewsNews

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung